67-Jähriger missachtet Stoppschild in Hamm – mit Folgen

0
928

Was macht man am Stoppschild? Richtig! Stoppen.

Ein 67-Jähriger Hammer tat das nicht und so fiel auf, dass der Mann keinen Führerschein hatte.

Als die Polizei ihn gestern Morgen um 08:15 Uhr anhielt, gab der Senior erst einmal falsche Personalien an. Dann versucht er zu flüchten – alles ohne Erfolg.

Die Beamten hielten ihn fest und er darf sich nun auf ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis freuen.