Randalierer beschädigt Autos und Haus in Bergkamen

0
667

Eine Spur der Verwüstung hinterließ wohl ein Unbekannter in Bergkamen.

Ein Zeuge entdeckte am frühen Morgen des heutigen Dienstags gegen 06:45 Uhr im Bereich Am Römerberg/Jahnstraße in Bergkamen einen Mann, der die Außenspiegel zweier Autos, eines Fiestas und eines Ford Focus, abtrat. Eine Anwohnerin des Tulpenwegs hatte kurz zuvor festgestellt, dass man an ihrem Peugeot eine Scheibe eingeschlagen hatte.

Gegen 05:00 Uhr war der Mann einer weiteren Zeugin aufgefallen, als er gegen mehrere Mülltonnen trat. Eine weitere Sachbeschädigung in der Helmstedter Straße könnte ebenfalls auf das Konto des Verdächtigen gehen: Dort entdeckte eine Zeugin gegen 03.30 Uhr, dass an ihrer Haustür ein Glaseinsatz, Klingelschild und Abdeckung der beleuchteten Hausnummer kaputt waren. Sie hatte aber lediglich einen Mann mit dunkler Oberbekleidung gesehen.

Die übrigen Zeugen beschreiben den Verdächtigen als ca. 30 Jahre alt, mit dunklen Haaren. Er trug einen grün-schwarzen Trainingsanzug, eine kurze Hose und hatte eine schwarze Tasche dabei.

Die Polizei in Bergkamen bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02307 – 921-7320 oder 921-0.