Die schiefe Laterne von Iserlohn

0
476
Wer hat die Laterne umgefahren? (Foto: Polizei MK)

Was ist denn da passiert?

Irgendwann zwischen Montagabend (31. Juli) um 18:00 Uhr und Dienstagmorgen (01. August) 07:00 Uhr erlitt eine Straßenlaterne am Caller Weg in Iserlohn einen Schwächeanfall.

Entweder das, oder ein unbekannter Fahrer fuhr sie um und flüchtete anschließend vom Unfallort. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Es muss ganz schön gerumst haben, denn es lagen Fahrzeugteile an der Laterne. Diese gehören vermutlich zu einem weißen VW Tiguan, ab Baujahr Mai 2011.

Die Polizei Iserlohn fragt sich nun: Wer kann Hinweise zum Unfall oder einem Auto machen, das einen entsprechenden Schaden aufweist?

Hinweise bitte an die Rufnummer 02371 – 9199-7106 oder 9199-0.