Senior aus Lünen vermisst – Polizei bittet um Hilfe

0
819

Der ältere Herr leidet an Demenz.

Die Polizei Dortmund sucht nach einem 76-jährigen Mann aus Lünen-Brambauer.

Der Senior verschwand aus dem Seniorenzentrum Minister Achenbach. Er wurde das letzte Mal am gestrigen Dienstag, dem 08. August gesehen im Seniorenzentrum gesehen.

Der Mann leidet an einer Demenzerkrankung sowie einer Gangstörung.

Er ist circa 1,70 Meter groß und hat graue Haare. Gestern trug er ein kariertes Hemd, eine graue Weste und blaue Jeans. Er soll oft ohne Schuhe unterwegs sein.

Hinweise sammelt die Kriminalwache Dortmund unter 0231 – 132-7441. Beim Antreffen wählen Sie bitte die 110!

Update am 10. August 2017:

Der Senior wurde wohlbehalten in Waltrop aufgegriffen. Wir haben das Bild und die personenbezogenen Daten aus dieser Meldung entfernt.