Unfallflucht nach Vorfahrtcrash auf Kamener Straße

0
2636

Zum Glück keine Verletzten, die vorsorglich alarmierte Rettungswagenbesatzung musste nicht in Aktion treten am späten Freitagabend (11.08.2017) in Königsborn. Dort gab es einen Vorfahrtunfall mit Fahrerflucht und 15.000 Euro Blechschaden. 

Gegen 22.24 Uhr fuhr ein 19jähriger Unnaer mit seinem Pkw auf der Kamener Straße in Richtung Unna, als ein bislang unbekannter Fahrzeugführer von der Grillostraße auf die Bundessstraße einbog – ebenfalls in Richtung Innenstadt.

Der vorfahrtberechtigte 19 Jährige wollte einen Zusammenprall mit dem einbiegenden Pkw natürlich verhindern, verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte mit gleich zwei Wagen auf der Gegenfahrbahn zusammen: den einen steuerte ein 51jähriger Bönener, den anderen ein 29 Jähriger aus Münster.

Der plötzlich abgebogene Fahrer verschwand in Richtung Unna.