Einbrüche in Reitstall und Orchideenhaus

0
422

Aufgesattelt…?! Drei Reitsättel plus Zaumzeug stahlen kriminelle Eindringlinge aus einem Reitstall in Kamen.

Die Täter brachen in der Nacht zu Sonntag (13.08.2017)  ein Schloss zu einem Stall am Roggenkamp auf und schlugen hier zu. Neben dem Diebstahl der teuren Reiterutensilien brachen sie zusätzlich noch einen Spind auf.

Auch die „Schwerter Orchideenzucht“ bekam es am Wochenenende mit ungebetener Kundschaft zu tun. Die Täter drangen Samstagfrüh um kurz nach 2 Uhr in das Gewächshaus an der Bergstraße ein und stahlen nach dem Durchwühlen diverser Schränke  u.a. Privatgegenstände von Mitarbeitern entwendet. Neben der entwendeten Beute entstand Sachschaden.