Unfall auf Fröndenberger Straße – drei Verletzte

1
2285
Unfall Menden
Verkehrsunfall auf der Fröndenberger Straße - Quelle: Feuerwehr Menden

Und noch ein Crash zu später Stunde.

Am heutigen Dienstagabend kam es zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen auf der Kreuzung Fröndenberger Straße/Max-Eyth-Straße in Menden.

Die Feuerwehr erhielt Meldung von mindestens einer eingeklemmten Person, worauf ein Großaufgebot ausrückte: 25 Retter waren im Einsatz. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst, sicherte und streute die Unfallstelle ab, denn es liefen Betriebsstoffe aus.

Drei Patienten mussten versorgt werden und wurden in Krankenhäuser gebracht, alle verletzten sich zum Glück nur leicht.

Die Fröndenberger Straße war für mehrere Stunden voll gesperrt.

Insgesamt drei Fahrzeuge waren beteiligt (Foto: Feuerwehr Menden)
Einer der drei Unfallwagen (Foto: Feuerwehr Menden)

 

1 KOMMENTAR