“Ernte-Einsatz” für Fröndenberger Wehr

1
885
Nach knapp 50 Minuten war der Einsatz beendet, man sah gelassene Feuerwehrkameraden mit den letzten Fahrzeugen abziehen. Über die Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt, Verletzte soll es nach bisherigen Informationen zum Glück nicht geben.
Update  – So, die Wehr klärt uns auf:
Vor Ort brannte eine Rundballenpresse.
Mit schwerem Atemschutz ging ein Angriffstrupp zur Brandbekämpfung vor.
Nachdem das Gerät und Stroh gelöscht und gekühlt war, konnte die Wehr die Einsatzstelle verlassen.
Alarmiert wurden die Löschgruppen Bentrop, Warmen und Mitte sowie der Rettungsdienst aus Unna.