Fröndenberg-Langschede: Nackter lauerte am Ruhrtalradweg

1
1266
Um die Ecke "lauerte" der unbekleidete Mann.

War es wieder zu warm gestern?

Gegen 17:00 Uhr meldete eine Fröndenbergerin am gestrigen Donnerstag der Polizei einen nackten Mann am Ruhrtalradweg, auf Höhe des Sportplatzes in Langschede.

Die 44-Jährige war mit Hund und ihren Töchtern (18 und 4 Jahre) spazieren, als sie in einer Kurve den Unbekannten entdeckte, der sie – völlig unbekleidet – anstarrte. Er hatte ein “deutsches Erscheinungsbild”, war dünn und braungebrannt.

Die alarmierten Beamten konnten den Mann nicht mehr antreffen. „Vielleicht war ihm warm und er ist spontan schwimmen gegangen“, mutmaßt Polizeisprecher Thomas Röwekamp. „Was aber keine Entschuldigung ist – sowas muss nicht sein, das möchte keiner sehen!“

Vor etwas mehr als einem Jahr machte schon einmal ein Nackter in Fröndenberg Schlagzeilen, der Rundblick berichtete.

1 KOMMENTAR