Volksverhetzendes Gesudel in Unna-West

1
511

Von “F***Cops”  – ausgeschrieben – bis zum übelsten Antisemitismus reicht die Palette an Widerwärtigkeiten, die unbekannte Schmierfinken in den letzten Tagen im Unnaer Westen hinterlassen haben.

Die Vandalen verewigten sich unter anderem an der S-Bahn-Haltestelle in Massen (oben) und an einem Wahlplakat des SPD-Bundestagsabgeordneten Oliver Kaczmarek.

Wer weitere derartige Besudelungen sieht oder sogar selbst betroffen ist: Bitte sofort bei der Polizei anzeigen. Volksverhetzung ist eine Straftat und wird entsprechend verfolgt!