Die berühmtesten Königinnenkleider 2017 suchen neue Trägerinnen

0
772

Wer will noch mal – wer hat noch nicht! Die wohl bekanntesten, wenn nicht berühmtesten  Königinnenkleider des Kreises Unna und Umgebung 2017 sind zu erwerben!

Mit einem Preisangebot, der kurzfristig nach Luft schnappen lässt, bietet das Fröndenberg-Hohenheider Schützenköniginnenpaar Jenny und Anke seinen majestätischen Roben am heutigen Freitagabend auf einem Unnaer Facebookportal zum Verkauf feil: 100.000 Euro.

100.000 Euro?! – “Der Preis war einfach nur so eingegeben, da man keine zwei verschiedenen Preise eingeben kann”, versicherte uns Schützenkönigin Jenny Wegfraß auf Nachfrage am heutigen Abend lachend. “Wir möchten die Kleider gerne verkaufen, da wir sie nicht noch ein zweites Mal anziehen wollen. Da sie, wie beschrieben, jeder kennt.”

Das dürfte allerdings so sein, schließlich schafften es das strahlende Adlerschützen-MajestätInnenpaar bis in die überregionale Presse, Funk und Fernsehen. “Wenn die Kleider könnten, würden sie Geschichten erzählen. Geschichten von einem wundervollen Schützenfestsonntag”, schreibt Jenny Wegfraß in ihr Verkaufsangebot. “Natürlich können die Kleider auch einzeln erworben werden.”

Sie und ihre Partnerin Anke möchten sich für die kommende Saison gern anders kleiden.

Horrido auf die Hohenheide und weitere Infos auf Anfrage bei Jenny Wegfraß:

https://www.facebook.com/groups/350602581683911/permalink/1572338256176998/?sale_post_id=1572338256176998&ref=messenger_share