Bombenfund: Bundesstraße und Bahnstrecke ab 18 Uhr gesperrt

0
761

Achtung – Bundesstraßensperrung plus Bahnstreckensperrung am heutigen Montag ab 18 Uhr!

Grund ist ein Bombenfund im Dortmunder Nordosten. Wie die Stadt Dortmund in einer kurzfristigen Pressemitteilung bekannt gibt, ist am heutigen Tag im Stadtteil Wambel bei Bauarbeiten eine 250-Kilo-Bombe gefunden worden.

Die Entschärfung des Blindgängers hat ungewöhnlich umfangreiche Auswirkungen auf den Verkehr: Die ICE-Strecke zwischen Dortmund und Hamm sowie die Bundesstraße B236 werden ab 18 Uhr gesperrt.

Die Experten des Kampfmittelräumungsdienstes beginnen gegen 18.20 Uhr mit der Entschärfung der Bombe.

Der letzte Blindgänger war erst vor 5 Tagen in Bergkamen gefunden worden, zwei Wochen zuvor musste eine Bombe im Holzwickeder Norden entschärft werden.