Ein eiskalter Lkw-Diebstahl und ein entschlossener (sehr) junger Besitzer

2
495

In diese Mitteilung haben die Beamten der Kreispolizeipressestelle so richtig Herzblut einfließen lassen. Es geht um eine skrupellosen Lasterdiebstahl. Aber nicht irgendeinen.

Hier der Bericht im Wortlaut:

„Am Sonntag, 03.09.2017, kam es in Werne zum Diebstahl eines Kleinlasters: Gegen 13 Uhr parkte der 2-jährige Fahrzeugbesitzer ordnungsgemäß auf einem Grundstück in der Straße „Lange Hege“ ein. Als er nach der Mittagspause gegen 15 Uhr mit seinem Vater zurückkehrte, stellte er fest, dass das Fahrzeug von offensichtlich herzlosen Dieben entwendet wurde.

Die Polizei veröffentlicht mit dieser Pressemitteilung auch ein Foto des gestohlenen Fahrzeuges. Wer kann Hinweise auf den Täter oder auf den aktuellen Standort des Fahrzeuges geben?

Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389/921-3420 oder 921-0 entgegen.“

Also – bitte Augen auf und Hinweise BITTE SOFORT an die Polizei – der Lorry wird sehr schmerzlich vermisst!