Tatort Friedhofsparkplatz: Auto geknackt – Karte geklaut – Geld abgehoben

1
917

Fotofahndung nach diesem Kriminellen: Er schlug auf einem Friedhofsparkplatz zu.

Wie die Kreispolizeibehörde am heutigen Dienstagnachmittag berichtet, wurde vor über drei Monaten – am 03.06.2017 – auf dem Parkplatz am Friedhof in Heeren-Werve ein Auto aufgebrochen.  Aus dem Fahrzeug entwendete der Täter eine Handtasche, in der sich unter anderem eine Kreditkarte befand.

Und mit dieser Karte hob der Mann an einem Geldautomaten nur 500 Meter vom Tatort entfernt Bargeld ab.

Dabei wurde er von der Raumüberwachungskamera gefilmt.

Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder des unbekannten Täters. Hinweise an die Polizei in Kamen, 02307/921-3220 oder 921-0.