Schwerer Motorradunfall an Autobahnauffahrt

1
290
Symbolbild /Archiv RBU
Facebookrss

Ein schlimmer Klassiker: Motorradfahrer wird an sonnigem Nachmittag auf von abbiegendem Auto erfasst.

Gegen 14:40 Uhr am Donnerstagnachmittag passierte dieses Unglück einem 62 jährigen Motorradfahrer aus Hamm an einer Autobahnauffahrt im Kreis Soest.

Der Biker fuhr auf der Bundesstraße B 229 (Arnsberger Straße) von Soest in Richtung Möhnesee. Ihm entgegen kam eine 25-jährige Autofahrerin, die an der A 44-Auffahrt zur Autobahn in Richtung Dortmund abbog – und dabei den geradeaus fahrenden Kradfahrer zu spät sah.

Beim Zusammenprall mit dem Pkw erlitt der Biker schwere Verletzungen. Lebensgefahr besteht nach Informationen vom Nachmittag zum Glück nicht.

Der 62 Jährige wurde mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Quelle: Kreispolizeibehörde Soest
Facebookrss