Sei kein Schaf – ersteiger dir eins! Und geh wählen!!!

2
244
Facebookrss

„Sei kein Schaf, geh wählen!“ Zum Finale ihre erneuten Wahlkampagne mittels kunterbunter kreativer Schafe versteigert die Ev. Jugend Frömern am heutigen Bundestagswahlsonntag ihre gesammelte Schafherde.

„Liebe Schaffreunde!“, ruft Jugendreferent Sebastian Richter munter auf, „diese 10 herzerwärmenden Tierchen suchen am Sonntag ab ca. 18.00 Uhr ein neues Zuhause. Und zwar dauerhaft!
Ihr könnt sie bei uns ersteigern.“

Gebote werden ab Beginn des Wahl-Aktionstages am 24. 9. im Gemeindehaus Frömern entgegen genommen. Los geht es um 16 Uhr. „Um 18 Uhr beginnt dann das Shootout… Klar, dass wir für allerbeste Livemusik und ordentlich was zu futtern bereits gesorgt haben, oder?“, lockt der engagierte Jugendreferent.

Facebookrss

2 KOMMENTARE

  1. […] Bereits vor knapp einem Jahr erreichte den Kreis ein Hilferuf aus dem dörflichen Frömern: Damals konnte die  Kinder- und Jugendreferentin auf halber Stelle den gestiegenen Anforderungen nicht mehr gerecht werden. Ursachen für die Mehrarbet waren z. B. das neue Bundeskinderschutzgesetz oder psychosoziale Problemfälle, aber auch die erfreulich gestiegenen Teilnehmerzahlen an Jugendfreizeiten oder das innovative Angebot für Demokratieverständnis „Sei kein Schaf – geh wählen“. […]