SPD-Fraktionschef König in den Ruhestand verabschiedet

0
255

Ruhestand ist jetzt angesagt – beruflich, nicht politisch.

Unnas SPD-Fraktionschef Volker König, von Beruf Kriminalhauptkommissar, wurde am Mittwoch in den Ruhestand verabschiedet. König war zuletzt stellvertretender Leiter des Zentralen Erkennungsdienstes. Zur Feier des Tages kam ein Antenne Unna-Team zum zweiten Frühstück vorbei.

„Zwischen Frühstücksei und Marmeladenbrötchen erzählte der kriminaltechnische Sachverständige die eine oder andere Anekdote aus vielen Jahren Spurensuche und – sicherung im Kreis Unna“, berichtet die Kreispolizeibehörde. 

Und zitiert die zum Frühstück eingeladenen Kollegen mit der übereinstimmenden Überzeugung: Wir werden ihn echt vermissen! Er ist einfach ein Original!“