Nichtschwimmer? DLRG bietet Schwimmkurs für Erwachsene an

0
126
ein Teil der DLRG-Silber-jugendgruppe mit Trainer und Ausbilder Ralf Lipinski. Foto: DLRG/Weißner

Schwimmen zu können ist (lebens)wichtig, doch kann man’s nicht ist das auch kein Grund, sich zu schämen. Viele Erwachsene haben es nie gelernt oder einfach Angst vor dem Schwimmen.

Nach den Herbstferien bietet die DLRG-Ortsgruppe Kamen einen Schwimmkurs für erwachsene Nichtschwimmer an.

Der Kurs wird ab dem 09. November 2017 jeweils donnerstags von 19:30 bis 20:15 Uhr im Hallenbad Methler (Germaniastraße 45) durchgeführt. Es gibt 10 Lerneinheiten á 45 Minuten. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 100,00 Euro. Am Ende bekommen die Teilnehmer ein Seepferdchen-Schwimmzeugnis für Erwachsene.

Geleitet wird der Kurs durch den erfahrenen DLRG-Ausbilder, Trainer und Wasserretter Ralf Lipinski.

Da die maximale Teilnehmerzahl auf insgesamt 8 Personen begrenzt ist, ist eine vorhergehende Anmeldung per E-Mail an ralf.lipinski@kamen.dlrg.de erforderlich. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst: Die ersten acht per Mail eingegangenen Anmeldungen werden benachrichtigt und erhalten dabei den „Zuschlag“.

Ralf Lipinski ist Schwimm-Ausbilder, Trainer, Prüfer, Bootsführer und Wachleiter in der DLRG Ortsgruppe Kamen. Foto: DLRG/Weißner