Astro-Workshop für Jugendliche in den Herbstferien

0
40
Dr. Tom Fliege führt die Jugendlichen durch den Workshop. (Foto: T. Fliege)

Psssst! Hey, du! Ja, du! Lust auf Sterne gucken?

Wer schon immer wissen wollte, wie Mond und Planeten durch ein Teleskop aussehen, wie groß ist unser Sonnensystem ist und wie weit es bis zum nächsten Stern ist, der sollte sich für den zweitägigen Workshop „Young Astronomy“ anmelden. Der findet in den Herbstferien am 23. und 24. Oktober 2017 von je 11:00 bis 16:00 Uhr im zib statt.

Den Himmel beobachten. (Foto: T. Fliege)

Astronom Dr. Tom Fliege zeigt den 11- bis 16-Jährigen jede Menge Tricks und Kniffe für die Nutzung von Fernglas und Teleskop und hat eine eine Menge spannender Fakten rund um das Weltall auf Lager. Falls das Wetter mitspielt, werden Himmel und die Sonne natürlich auch mit sicheren Filtern beobachtet.

Die Gebühr (inklusive Materialkosten) beträgt 40,00 €.

Anmeldungen nimmt die VHS persönlich im zib, unter der Telefonnummer 02303 – 103-713 oder online über die Homepage entgegen.