Einbruchsdoppel in Billmerich – Automaten gesprengt bzw geknackt

1
237
Einbruchsdoppel in Billmerich am gestrigen Donnerstag (12.10.2017) – praktisch zeitgleich am frühen bis fortgeschrittenen Abend. Dazu ein erneuter Einbruch bei der Werkstatt Unna.
Und auch in anderen Städten des Kreises tummelten sich gestern die Kriminellen.
Zwischen 18.50 und 22.20 Uhr wurde die Terrassentür eines Einfamilienhauses Zu den Brüchen aufgehebelt. Aus dem Haus entwendeten die Täter einen geringen Bargeldbetrag und ein Mobiltelefon, teilt die Unnaer Polizei mit.
Zwischen 17.30 und 22.30 Uhr drangen Kriminelle durch ein Kellerfenster in ein Einfamilienhaus Am Rutenborn ein:Sie brachen das Fenster gewaltsam auf und durchsuchten anschließend die Räume im Keller und im Erdgeschoss. Nach ersten Feststellungen wurden Schmuck und Bargeld entwendet.

Und auch unweit von Billmerich in Holzwickede gab es einen Einbruch: Zwischen 19.30 und 22.30 Uhr wurde hier die die Balkontür in der 1. Etage eines Einfamilienhauses am Buschweg aufgehebelt. Anschließend durchsuchten die Ganoven sämtliche Räume. Angaben zu möglichem Diebesgut liegen bisher nicht vor.

Aktuelles UPDATE – Auch bei der Werkstatt Unna gab es erneut einen Einbruch: In der Nacht zu Freitag (13.10.2017) haben unbekannte Täter in Fenster zu den Büroräumen der Werkstatt Unna an der Viktoriastraße aufgebrochen. Im Haus wurden weitere Türen aufgehebelt und mehrere Räume durchsucht. Entwendeten wurden ein Drucker, Tastaturen und Computermäuse.

In Werne wurde in der Nacht zu Donnerstag ein Zigarettenautomat in die Luft gejagt. Gegen 2.50 Uhr hörte eine Zeugin einen lauten Knall aus dem Bereich des Stollenwegs. Am nächsten Morgen entdeckte sie einen aufgesprengten Zigarettenautomaten. Er war stark demoliert. Eine unbekannte Menge Zigaretten und Bargeld war aus ihm entwendet worden.

Und in Schwerte wurde heute Nacht ein Parkscheinautomat aufgebrochen, an der Schützenstraße stand er. Die Täter entwendeten das Bargeld aus dem Gerät. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3 000 Euro.

1 KOMMENTAR