Renitente Diebin mit auffälligen Haaren biss zu

0
323

Diese junge Dame reagierte renitent, als sie erwischt wurde. Sie hat – bzw hatte – ein auffälliges Erkennungsmerkmal.

In einem Lebensmittelgeschäft in Hamm-Mitte am Paracelsuspark machte die Frau am Mittwochabend, 18. Oktober, gegen 21 Uhr lange Finger. Ein Zeuge sah, wie sie Lebensmittel unter ihre Jacke steckte. Also offenbar nicht, um sie an der Kasse wieder herauszuholen und zu bezahlen.

Eine Mitarbeiterin sprach die diebische Kundin an, versuchte sie festzuhalten. “Doch die Frau riss sich los und verletzte die Mitarbeiterin durch einen Biss und einen Schlag ins Gesicht”, schildert die Hammer Polizei.

Die junge Frau rannte davon. Sie ist ca. 17 Jahre alt, 1,70 Meter groß und hat schulterlange, blondierte Haare mit bläulichen Haarspitzen.

Hinweise von Zeugen erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381 916-0