Rettungshubschrauber in Lünen – Radfahrer schwer verletzt

1
183
Symbolbild.

„Christoph 8“ ist im Einsatz.

In Lünen-Brambauer, im Bereich der Brechtener Straße/Karl-Haarmann-Straße kam es heute (20. Oktober) gegen 13:39 Uhr zu einem schweren Unfall, bei dem ein Radfahrer erheblich verletzt wurde. Offenbar kollidierte der Fahrradfahrer mit einem Auto.

Der Rettungshubschrauber „Christpoh 8“ ist im Bereich des Gewerbegebietes gelandet.

Der Verkehr auf der Brechtener Straße ist nicht betroffen.

Wir berichten nach.

1 KOMMENTAR