Pkw-Vandalen im Unnaer Süden: Jugendtrio mit Skateboard gesehen

0
304

Hirn- und sinnlos was kaputtmachen. In diesem Fall geparkte Autos.

In der Nacht zum heutigen Mittwoch (25.10.2017) hat ein bisher unbekantes Trio in der Unnaer Südstadt geparkte Pkw beschädigt. An der Iserlohner Straße und am Kessebürener Weg traten die Täter die Außenspiegel von vier geparkten Fahrzeugen ab.

“Gegen 0.45 Uhr hatten Zeugen drei verdächtige Jugendliche gesehen, von denen einer ein Skatebord dabei hatte”, berichtet die Kreispolizeibehörde über die möglichen Täter. Sie seien dunkel gekleidet gewesen, einer von ihnen hatte eine weiße Kapuze.

Hinweise bitte an die Unnaer Polizei, Tel. 921-0.