Billmerichs Friedhof auf dem Trockenen

0
62
Symbolbild (Pixabay)
Gelsenwasser erneuert in Unna-Billmerich eine Trinkwasserleitung. Davon auch der Friedhof in Billmerich betroffen, teilt die Stadt mit.
Ab Donnerstag, 2. November 2017, muss dort im Rahmen der Sanierungsarbeiten das Wasser abgestellt werden. An der Trauerhalle besteht jedoch die Möglichkeit, vorübergehend noch Gießwasser zu holen.
Im Winter bleiben die Leitungen dann zu – wie auf allen anderen Friedhöfen im Stadtgebiet -. Erst nach der Winterpause können die Besucher des Friedhofs in Billmerich dann wieder wie gewohnt Wasser aus den Zapfstellen nutzen.