Kein dringendes Bedürfnis – Trickdiebin legt 80-Jährige rein

0
262
Symbolbild. (Foto: Rundblick)
Facebookrss

„Ich muss mal!“

Hilfsbereit ließ eine 80-Jährige am Freitag (03. November) eine Frau in ihre Wohnung in der Römerstraße in Hamm. Die Fremde hatte gegen 10:45 Uhr geklingelt, weil sie angeblich zur Toilette musste.

Die Seniorin stelle später fest, dass Bargeld aus ihrer Handtasche fehlte.

Die noch unbekannte Frau war 30 bis 35 Jahre alt, ungefähr 1,60 Meter groß und hat eine normale Statur. Sie trug dunkle Kleidung und hatte einen dunklen Regenschirm dabei.

Hinweise bitte an die Polizei Hamm unter 02381 – 916-0.

Facebookrss