Zum Ersten, Zweiten, Dritten: Online-Auktion von Unnaer Fundstücken

0
600
Zum Ersten, zum Zweiten – Hammer fällt! Am 30. November startet die Online-Auktion von Fundsachen der Stadt Unna.
Alle Interessierten haben schon jetzt die Möglichkeit, sich über die Fundstücke zu informieren.
Die Auktion dauert zehn Tage und startet am 30. November 2017 um 17.00 Uhr. “Es handelt sich um eine sogenannte Rückwärtsauktion”, schilldert die Stadt in ihrer heutigen Mitteilung:
Der Verkaufspreis für die jeweiligen Artikel sinkt mit zunehmender Laufzeit der Auktion.
Der erste Bieter, der zustimmt, erhält den Zuschlag zum momentanen Preis.
Angeboten werden u.a. Fahrräder aller Preis- und Altersklassen, Mobiltelefone, Uhren, Schmuck und diverse andere Gegenstände.
Alle Informationen rund um die Online-Auktion sind auf der Startseite von www.sonderauktionen.net zu finden (in den Menüpunkten Anmelden, AGB, Hilfe).
“Bitte beachten Sie auch die besonderen Hinweise des Bürgerservice, wenn Sie an der Versteigerung teilnehmen möchten”, fügt die Stadt hinzu:
www.buergerservice.unna.de (-> Fundsachen/Fundbüro -> Fundsachenversteigerung).