„Außenseiter“ – Autorin Birgit Storm liest im zib

0
18
Symbolbild (Pixabay, bluebudgie)

Theo und Matze ermitteln wieder. Bitte wer?

Die beiden Ermittler und ihren neuen Krimi “Außenseiter“ stellt die Hamburger Autorin Birgit Storm am morgigen Freitagabend, dem 10. November 2017, um 19:00 Uhr in der Bibliothek im zib vor.

Portrait Birgit Storm.

Worum geht es?

Ein Obdachloser wurde ins Koma geprügelt, ein Heimkind aus DDR Zeiten ist auf der Suche nach seiner Herkunft – und das mit eindeutig kriminellen Mitteln – und dann liegt auch noch Theos Mutter nach einem Einbruch in ihr Haus auf der Intensivstation. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Verbrechen? Die Kommissare Theo Greitner und Matthias Hansen von der Polizeiinspektion in Suhl ermitteln in ihrem zweiten Fall auch im Umfeld von Theos Familie und das bringt sie bald an ihre Grenzen.

Karten gibt es im i-Punkt unter 02303 – 103-777. Sie kosten im Vorverkauf 3,00 Euro oder 5,00 Euro an der Abendkasse.