Streit im Stadtgarten: Mann bedroht Frau mit Messer

1
365

Die Streithähne hatten wohl nicht nur Kaffee intus…

Im Stadtgarten am Ostring kam es am gestrigen Donnerstagnachmittag (09. November) gegen 13:00 Uhr zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten, die der Trinkerszene zugeordnet werden.

Ein 37-jähriger, russischstämmiger Mann aus Kamen beleidigte eine 44-jährige Unnaerin – die Gründe ihres Streits ließen sich nicht mehr nachvollziehen.

Ein Dortmunder, 35 Jahre, wollte schlichtend eingreifen, als ihn der Kamener mit einem Messer bedrohte. Daraufhin griffen mehrere Zeugen ein und schlugen dem Mann das Messer aus der Hand. Verletzt wurde dabei niemand. Die Akteure sind, bis auf den 37-Jährigen, polizeibekannte Deutsche, wie uns Thomas Röwekamp von der Pressestelle der Unnaer Polizei auf Nachfrage verriet.

Den deutlich alkoholisierten Kamener traf die Polizei am Abend an seiner Wohnadresse an, den Mann erwartet eine Strafanzeige.