Tankstellenüberfall: Wer hat den Dieb gesehen?

1
475

Er wollte das Geld, er bekam das Geld.

Am gestrigen Donnerstagabend (09. November) um 21:56 Uhr überfiel ein Unbekannter die Total-Tankstelle an der Werler Straße in Menden.

Der Mann betrat den Kassenraum und forderte Geld vom Kassierer, das dieser in eine Tüte packen sollte. Der Mitarbeiter tat wie ihm geheißen, worauf der Täter zu Fuß in Richtung Innenstadt flüchtete, berichtet die Polizeibehörde des Märkischen Kreises.

Der Mann war ungefähr 20 bis 30 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er trug eine rote Kapuzenjacke, eine schwarze Trainingshose, die seitlich weißen Streifen hatte und, als Maskierung, ein Tuch vor dem Gesicht.

Die Polizei in Menden bittet um Hinweise unter 02373 – 9099-0.

1 KOMMENTAR