Randalierer in Bönen unterwegs

0
137
Symbolbild

In Bönen haben Autovandalen ihr Unwesen getrieben.

In der Nacht auf Sonntag (11./12. 11.) zogen bislang unbekannte Täter über die Lenningser Straße, Witheborgstraße, Danziger Straße, Berliner Straße, Haarenweg, Beethovenstraße und der Straße Schulze-Haarens-Hof. Überall dort demolierten sie die Außenspiegel geparkter Fahrzeuge.

Bis zum Sonntag wurden bei der Polizei 10 Taten angezeigt. Der oder die Täter konnten bislang noch nicht ermittelt werden.

Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter 02307-921-3220 oder 921-0 entgegen.