Messerstich ins Bein – Täter unbekannt

1
322
(Foto: Rundblick)
Facebookrss

In Hamm hat es wieder eine Messerattacke gegeben. Das Opfer: ein betrunkener 32 Jähriger.

Gegen 4.45 Uhr wurde die Polizei zum Schlagenkamp alarmiert. Sie fand dort einen alkoholisierten Mann in einem blauen Opel Corsa sitzen. Er hatte eine Stichverletzung am Oberschenkel.

Zum Tathergang und zum Täter machte der 32 Jährige nur vage Angaben, schreibt die Hammer Polizei. „Er äußerte lediglich, dass ihm ein südländisch aussehender Mann mit einem Messer ins Bein gestochen haben soll.“

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unbekannt. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Der 32-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Hammer Krankenhaus gebracht. Hinweise zum Tatgeschehen und zum unbekannten Täter nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Facebookrss

1 KOMMENTAR