Erneut Senior mit Pedelec verunglückt

0
211
Symbolbild / Polizei
Facebookrss

Schon wieder hat es einen schlimmen Unfall eines älteren Menschen auf einem Pedelec gegeben. Ein 75 jähriger Bönener wurde am Montagvormittag von einem Pkw erfasst und stürzte schwer.

Laut Bericht der Kreispolizeibehörde passierte der Unfall einer 41jährigen Bergkamenerin, die gegen 10.45 Uhr mit ihrem Seat von der Paul-Weniger Straße nach rechts auf die Hammer Straße abbiegen wollte. Dabei stieß sie mit dem älteren Herrn auf seinem Pedelec zusammen, der auf dem Seitenstreifen der Hammer Straße von rechts herannahte.

Der Senior wurde zunächst auf die Motorhaube des Fahrzeugs aufgeladen und stürzte dann zu Boden. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

Den Sachschaden gibt die Polizei mit 2500 Euro an.

Facebookrss