Bergkamen – Autodiebe stehlen Mercedes mitsamt Hund

1
572
Symbolhund (Pixabay, Free-Photos)
Facebookrss

Ein Alptraum für jeden Hundebesitzer!

Am Freitagnachmittag, dem 19. Januar, klauten Unbekannte einen grauen Mercedes älteren Baujahrs vom Parkplatz des Aldi-Marktes an der Rünther Straße in Bergkamen. Innerhalb von nur einer Viertelstunde – zwischen 15:00 und 15:15 Uhr – schlugen die Täter zu.

In dem Auto saß noch der Mischlingshund des Besitzers, das Tier hatte im Wagen auf sein Herrchen gewartet. Doch dem oder den Unbekannten ging es nicht um den Hund: Diesen banden sie an der Kuhbachtrasse in Höhe der Sparkasse an – gegen 16:30 Uhr fand man den Vierbeiner, sein Herrchen konnte ihn wohlbehalten wieder in die Arme schließen.

Der Mercedes vom Typ 124 (Bj.1984-1997) blieb allerdings verschwunden. Das Auto hatte das Kennzeichen UN – WZ 33.

Zeugen, die Angaben zu Diebstahl, Verbleib des Fahrzeugs oder zu den Personen, die den Hund in der Nähe des Kuhbachs angebunden haben, machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Bergkamen unter 02307 – 921-7320 oder 921-0.

Einen weiteren grauen Mercedes vom Typ 124 klauten Unbekannte übrigens in Kamen. Ebenfalls am Freitag, zwischen 17:15 und 19:10 Uhr, verschwand dieser Benz an der Kastanienallee (nahe der Hammer Straße). Der Wagen hatte das Kennzeichen UN – M 1241.

Facebookrss

1 KOMMENTAR