Brandstiftung in Kamen – Unbekannte zündeln in ehemaligem Baumarkt

0
394
Symbolbild Feuer. (Foto: Rundblick)
Facebookrss

Zeugen und Feuerwehr verhinderten Schlimmeres.

Am gestrigen Sonntagabend, dem 21. Januar, setzten mehrere Täter gegen 19:05 Uhr Unrat in einem leerstehenden Gebäude in Kamen in Brand.

In dem ehemaligen Baumarkt an der Henry-Everling-Straße brannten Bretter. Die Unbekannten warfen zudem Spraydosen ins Feuer. Zeugen alarmierten die Feuerwehr, die das Feuer löschte, bevor es auf das restliche Gebäude übergreifen konnte.

Vier oder fünf dunkel gekleidete Personen sollen vom Tatort geflüchtet sein.

Hinweise auf die Brandstifter bitte an die Polizei in Kamen unter 02307 – 921-3220 oder 921-0.

Facebookrss