82 Jähriger in Lünener Parkhaus überrollt

0
783
Facebookrss

Schlimmer Unfall  am heutigen Dienstagvormittag (13. Februar) in einem Parkhaus in Lünen. Ein 82-jähriger Mann wurde überrollt.

Wie die Dortmunder Polizei den Ablauf des Unglücks schildert, fuhr eine 18 jährige  Fahranfängerin aus Lünen mit ihrem Pkw gerade von der 6. hinauf auf die 7. Etage des City-Parkhauses am Willy-Brandt-Platz.

Im Kurvenbereich erfasste sie den Senior, der gerade dort entlang ging – der 82 Jährige stürzte und geriet unter das Fahrzeug.

Seine 81-jährige Begleiterin konnte dem Auto noch ausweichen, stürzte dabei jedoch ebenfalls und trug leichte Verletzungen davon.

Rettungswagen brachten beide in ein Krankenhaus.

Zum Unfallhergang wird ermittelt.

Facebookrss