Polizeieinsatz wegen Kapitaldelikt in Werne

0
1376
Symbolbild / Pixabay
Facebookrss

Straßensperrung und Umleitung am Samstagmorgen (24. 2.) in Werne – der Grund ist ein Polizeieinsatz mit offenbar sehr ernstem Hintergrund.

– UPDATE am frühen Nachmittag – Das ist passiert

Wie es in ersten Meldungen am Morgen hieß, ermittelt die Polizei offenbar wegen eines Kapitaldelikts. Die Kamener Straße wurde  im Bereich zwischen einer  Diskothek (Nachtschicht Werne) und einem Autohaus komplett gesperrt. Die Busse fuhren Umleitungen.

UPDATE Mittag: Es soll eine Auseinandersetzung auf offener Straße gegeben haben. Eine Mordkommission der Dortmunder Polizei ermittelt, berichtete die BILD Ruhrgebiet.

 

Facebookrss