Lärm an der Bahnstrecke nervt? Bürger, sagt eure Meinung!

0
119
Symbolbild (RBU)
Facebookrss
Von Lärm an einer Bahnstrecke betroffen? Dann heißt es mitmachen.
Das Eisenbahn-Bundesamt erstellt aktuell seinen neuen Lärmaktionsplan für die Haupteisenbahnstrecken. Das geschieht alle 5 Jahre und soll Lärmproblemen entgegen wirken.
Nochb bis Mittwoch, 7. März 2018, haben auch Unnaer Bürger Gelegenheit, sich an der Überprüfung des Lärmaktionsplanes zu beteiligen. Aus allen Beschwerden und Anregungen wird der neue Lärmaktionsplan entwickelt, der Mitte dieses Jahres veröffentlicht werden soll.
Eine Beteiligung ist möglich über…
www.laermaktionsplanung-schiene.de  (dort findet sich auch ein eigens für die Beteiligung der Öffentlichkeit entwickelter Fragebogen).
… per Post: Fragebogen anfordern beim Eisenbahn-Bundesamt, Kennwort Lärmaktionsplanung, Heinemannstraße 6, 53175 Bonn.
Hier geht´s zur direkten Anmeldung zur Öffentlichkeitsbeteiligung: https://www.laermaktionsplanung-schiene.de/eisenbahnbundesamt/de/home.
Facebookrss