Hemmerde, Lünern, Stockum: Frühjahrsputz in den Ostdörfern

0
182
Dieses Bild entstand auf einem Feldweg in Unna-Lünern und zeigt: Die Landschaft hat es nötig, aufgeräumt zu werden.
Facebookrss

Frühjahrsputz am Wochenende auf den Dörfern! Hemmerde macht sauber und Lünern inklusive Stockum ebenfalls.

Die Helfer für die Dorfreinigung in Hemmerde treffen sich am Samstag, 10. 3., um 9 Uhr am Feuerwehrgerätehaus. Nach Möglichkeit sollte jeder Freiwillige einen Eimer mitbringen, für sonstige Gerätschaften ist gesorgt.

Im Anschluss gibt es Erfrischungsgetränke und einen kleinen Imbiss. Die gesamte Aktion wird ca. 3 Stunden dauern. 

Eine halbe Stunde später, um 9.30 Uhr, startet der Dorfputz im Nachbardorf Lünern. Alle Bürger aus Lünern und Stockum sind wieder herzlich eingeladen, an der traditionellen Aktion „Saubere Landschaft“ teilzunehmen. Treffpunkt ist wie immer an der Feuerwehr.

„Organisiert über die Interessengemeinschaft der Vereine wollen wir die Landschaft rund um unsere Dörfer von den Hinterlassenschaften einer ,Wegwerfgesellschaft´ befreien“, lädt Ortvorsteherin Anja Kolar (SPD) ein. „Handschuhe, Müllsäcke, Warnwesten und Papierzangen werden gestellt. Trotzdem ist es sinnvoll, dass auch noch einige Eimer mitgebracht werden, die sich insbesondere bei der Sammlung von Kleinteilen als sehr praktisch erwiesen haben.“

Nicht weniger als 5 Traktoren werden anrollen, gestellt von Landwirten aus Lünern und Stockum. „Ein Traktor wird, wie auch schon im letzten Jahr, mit unseren Dorfkleinsten besetzt“, kündigt Kolar an:  Die Kinder der OGS fahren ihre Runde durch den Ortskern und helfen kräftig mit.

Die Ortsvorsteherin hofft auf gute Beteiligung mit vielen bewährten Kräften. „Ich  bin sicher, dass wir nach getaner Arbeit recht zufrieden auf die Leistung zurückschauen werden.“ Gegen 12.30 Uhr gibt es abschließend herzhafte Erbsensuppe für alle.

 – Und auch in Kamen geht´s am Samstag mit den Frühjahrsputzaktionen los – HIER Infos.

Facebookrss