Frühlingsfrisch, frühlingsbunt – „Fröndenberger Frühling“

2
313
Archivbild RBU
Facebookrss

Und er soll auch diesmal wieder von der Sonne verwöhnt werden – das wäre zum zweiten Mal in Folge ein sommerlicher Fröndenberger Frühlingsmarkt.

Man muss Glück haben mit dem Wetter, gerade im April. Am kommenden Sonntag, 8. 4., lädt Fröndenberg (erneut parallel zum Unnaer Westfalenmarkt) wieder zum frühlingsfrischen Treiben in den Himmelmannpark und auf den Marktplatz ein. Dort zieht die Bimmelbahn ihre Runden, im Park wollen verspätete Osterhäschen streichelweich die vornehmlich kleinen Besucher anlocken….

Frühlingshafte Deko, frühlingshafte bunte Bepflanzung für Garten, Balkon und Terrasse, raffinierte Marmeladen-Kreationen, Honig vom Imker… Ton-Figuren, Holz-Lehm-Kunst… „Frühling in Fröndenberg“ hat die Stadt das publikumsträchtige Event getauft, das von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag mit einschließt.

Wo es was zu welcher Zeit zu entdecken gibt:

  • Frühlingsmarkt im Himmelmannpark: 11 bis 17 Uhr
  • Schmieden im Kettenschmiedemuseum: 11 bis 17 Uhr
  • Touristeninformation: 11 bis 18 Uhr
  • Bücherbasar im Rathaus II: 11 bis 18 Uhr
  • Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt: 13 bis 18 Uhr
  • Unterhaltungsprogramm auf dem Marktplatz: 11 bis 18 Uhr
  • Autoschau in der Innenstadt: 11 bis 18 Uhr
  • Fahrten mit der Bimmelbahn zwischen Marktplatz und Forum: 11 bis 18 Uhr

FOTOGALERIE (Archiv RBU)

 

 

Facebookrss

2 KOMMENTARE