Löschgruppe Lünern feiert mit zwei neuen Fahrzeugen in den Mai

0
318
Das neue Tanklöschfahrzeug (Foto: RBU)
Facebookrss

Zugegeben! Sie sind schon etwas länger im Einsatz…

…aber heute wird die offizielle Übergabe gefeiert.

„Will ja keiner im Dezember machen, sowas“, lacht Löschgruppenführer Malte Dihstelhoff.

Ein neues Tanklöschfahrzeug bekam die Lünerner Feuerwehr und da das nur noch drei Sitze hat, anstelle von sechs, gab es auch noch ein Mannschaftstransportfahrzeug dazu. Prächtig geschmückt warteten die beiden neuen Fahrzeuge auf die feierliche Übergabe.

Das Tanklöschfahrzeug hat einen größeren Wassertank und bringt mächtig viel Löschwasser mit zum Einsatz, wohingegen beispielsweise ein Hilfeleistungslöschfahrzeug mehr technische Ausrüstung beherbergt.

Seit 111 Jahren gibt es die Löschgruppe Lünern. Die knapp 30 Kameraden und Kameradinnen feiern am heutigen 30. April am Feuerwehrhaus Lünern in den Mai – wie in jedem Jahr.

Facebookrss