Löcher stopfen: 24 Stunden Vollsperrung mit Umleitung mitten durch Bönen

0
1190
Symbolbild (Pixabay)
Facebookrss

Löcher stopfen!

Das hat sich der Kreis konzentriert 24 Stunden lang in Bönen vorgenommen, auf der Rhynerner Straße (Kreisstraße K42). Um den Verkehr möglichst wenig zu stören, finden die Arbeiten – unter Vollsperrung – an einem Sonntag statt.

Und zwar am letzten Sonntag im Mai (27. 5.).

Ausgebessert werden Schadstellen zwischen dem Kreisel Rudolf Diesel-Straße/Rhynerner Straße und der Nordbögger Straße, teilt der Kreis mit.

Ab 6 Uhr früh wird die Straße für 24 Stunden voll gesperrt. Die rund 30.000 Euro teure Maßnahme beginnt mit den Fräsarbeiten als erstem Schritt für die Deckenerneuerung.

Die Umleitung führt über die Hammer Straße und die Bahnhofstraße, also mitten durch Bönen.

Facebookrss