Aus für Unnas Eissporthalle unter Tränen: „Es geht nicht mehr… wir können nicht mehr“

Es ist aus. Das Ende der Eissporthalle Unna ist besiegelt. Bei der finalen Pressekonferenz am Montagnachmittag flossen Tränen. Die Eisaufbereitungsmaschine in der 40 Jahre alten Halle ist defekt – irreparabel beschädigt, und Ersatzteile gibt es nicht mehr. „Der Super-GAU“, wie Wirtschaftsbetriebe-Chef Karl-Gustav Mölle formulierte. Denn die nun fällige Neuanschaffung in Höhe von 800.000 Euro mache … Aus für Unnas Eissporthalle unter Tränen: „Es geht nicht mehr… wir können nicht mehr“ weiterlesen