Luftwaffenmusikkorps musiziert für die Kinderkrebshilfe

0
157
Haben auch Pop und Swing im Repertoire: Das Luftwaffenmusikkorps Münster.
Facebookrss

Der Vorverkauf läuft bereits.

Es ist bereits das 17. Benefizkonzert und wieder soll es eine Gala für die KinderKrebshilfe werden: Am Dienstag, 11. April 2019, swingt das Luftwaffenmusikkorps Münster in der Stadthalle in Unna. Um 20:00 Uhr dirigiert Oberstleutnant Christian Weiper seine Musiker.

Das Luftwaffenmusikkorps Münster sorgt seit über 60 Jahren mit traditioneller, vielseitiger und moderner Musik für begeistertes Publikum. Das professionelle Blasorchester besteht aus 50 Musikerinnen und Musikern, deren Markenzeichen die große, eindrucksvolle musikalische Bandbreite – von Klassik und zeitgenössischer Blasmusik über Pop und Swing bis hin zur traditionellen Marschmusik – ist.

Blasmusik und moderne Musik präsentieren die Musiker des Luftwaffenmusikkorps Münster.

Veranstaltet wird die Konzertgala von Monika und Dieter Rebbert, die sich aktiv und engagiert für die KinderKrebshilfe einsetzen. Die Schirmherrschaft zu diesem Konzert übernehmen der Bürgermeister der Kreisstadt Unna und der Kommandeur der Unnaer Glückauf Kaserne.

Der Eintritt des Benefizkonzerts geht als Spende an die Stiftung Deutsche Kinderkrebshilfe. Karten sind im i-Punkt in Unna und über ProTicket erhältlich. Ab 18:00 Uhr gibt es ein GALA-Buffet. Die Karten für das Konzert ohne GALA-Buffet kosten 24,70 Euro, mit GALA-Buffet kosten die Karten 46,70 Euro (alle inkl. Gebühren).

Wer ganz ohne Konzert- und Buffetgenuss spenden möchte, kann das natürlich auch: Das Spendenkonto von Dieter Rebbert, KinderKrebshilfe, hat die IBAN: DE23 4435 0060 0000 7774 41 (Sparkasse Unna). Mehr Informationen zur Kinderkrebshilfe und dem Ehepaar Rebbert gibt es HIER.

Facebookrss