Werkstatt-Berufskolleg lädt zum Sommerfest ein

0
103
Symbolbild. (Photo by Ankush Minda on Unsplash)
Facebookrss

„Vielfalt“ lautet das Motto!

Das Werkstatt-Berufskolleg lädt am kommenden Donnerstag, dem 12. Juli, von 10:00 bis 13:00 Uhr zum internationalen Sommerfest ein.

550 Schüler aus mehr als 20 Nationen bereiten sich derzeit am Werkstatt-Berufskolleg auf ihr Arbeitsleben vor. „Jeder bringt seine eigene persönliche Geschichte mit. Ein Zusammenleben ist nur mit Offenheit, Toleranz und Respekt möglich“, betont Schulleiter Dieter Schulze.

Auf einer Bühne präsentieren die Schüler die Ergebnisse ihrer verschiedenen Workshops, an denen sie während der beiden Projekttage am Werkstatt-Berufskolleg teilgenommen haben – von Rap gegen Rassismus über Kreatives Schreiben gegen Vorurteile und Comiczeichnen bis hin zu Holz-Skulpturen und Tanzvorführungen. Dazu gibt es Musik aus aller Welt, eine Modenschau mit den Trachten der verschiedenen Kulturen und kulinarisches Fingerfood aus den Herkunftsländern der Lehrer und Schüler.

„Wir haben uns für diese Vielfalt entschieden, weil sie unseren Schulalltag widerspiegelt. Nur wer fremde Kulturen kennt, kann sie respektieren“, so Schulsozialarbeiter Kevin Ewe.

Das Sommerfest am Donnerstag findet am WERKSTATT-Berufskolleg am Nordring 39 in Unna statt.

Facebookrss