Holzwickeder Motorradfahrer (31) kracht auf Autobahn in Sprinter

0
336
Motorradfahrer in Kurve
Symbolbild (Foto: StraßenNRW)
Facebookrss

Die Ursache ist unklar.

Der 31-jährige Motorradfahrer fuhr am gestrigen Sonntagnachmittag (15. Juli), gegen 15:15 Uhr, auf der A 45 in Richtung Dortmund.

Kurz hinter dem Kreuz Hagen crashte er aus bislang ungeklärter Ursache ins Heck eines vorausfahrenden VW Sprinters. Dabei verletze sich der Holzwickeder leicht, er musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden. Die 27-jährige Fahrerin des Sprinters aus Bochum blieb unverletzt.

Am VW und am Motorrad kam es zu Sachschäden in Höhe von etwa 8.500 Euro.

Während der Unfallaufnahme war der rechte Fahrstreifen vorübergehend gesperrt.

Facebookrss