Junge Radfahrerin (14) in Schwerte kracht in Autotür

1
222
Symbolbild. (Foto: Rundblick)
Facebookrss

Immer die Tür mit der rechten Hand öffnen – dann macht man automatisch einen Schulterblick!

Am Nachmitttag es gestrigen Freitags (20. Juli) fuhr eine 14-Jährige auf der Gartenstraße in Schwerte in Richtung Feldstraße.

Als sie an einem am Fahrbahnrand parkenden Auto vorbeifuhr, öffnete die 62-Jährige Fahrerin plötzlich die Tür. Das Mädchen fuhr gegen die Autotür und stürzte.

Die 14-Jährige verletzte sich am Bein und musste in ein Krankenhaus.

Facebookrss

1 KOMMENTAR