Reifenzerstecher in Kamen unterwegs

0
256
Symbolbild (Pixabay, McDowning)
Facebookrss

Mindestens vier Fahrzeuge sind betroffen.

In der Nacht von Freitag auf Samstag (10./11.08.2018) haben sich Vandalen in Kamen an geparkten Fahrzeugen ausgelassen. Sie zerstachen an mindestens vier Wagen die Reifen, meldete am Sonntagmorgen die Unnaer Polizei. Tatort war der Bereich der Karl-Arnold-Straße.

Wer verdächtige Beobachtungen bzw. Personen festgestellt hat, möge sich bei der Polizei melden.  Rufnummer 02307-921-3220 oder  02303-921-0 entgegen.

Facebookrss