Unna Rockt Vol. 4 – eine kleine Fotogalerie

0
375
Facebookrss

Unna rockte – zuerst bei Coldplay-Songs, danach zu den großen Hits von U2 und final auf dem nachtdunklen Platz der Kulturen zu den Stones. Auch bei der vierten Auflage des rockigen Samstagabends hinter der Lindenbrauerei gaben die drei Tribute-Bands am 11. August  alles – diesmal eben „Gold Play“, „Achtung Baby“ und zum Schluss und als Top-Act „Voodoo Lounge“.

Das Bier floss dazu erfrischend in Unna-Bechern, für Pommes und Bratwurt war ebenfalls gesorgt, das Wetter hätte idealer kaum sein können – da wäre den Unna Rockt-Machern noch ein wenig mehr Fülle auf dem Platz der Kulturen zu wünschen gewesen. Die, die da waren, hatten einen tollen Abend!

Hier einige Fotoimpressionen, alle Bilder von Rundblick Unna!

 

Facebookrss