Was Frauen können? Was Frauen wollen!

0
107
Symbolbild / Pixabay
Facebookrss

Zu einer offenen Podiumsdiskussion laden Unnas Jusos ein: „Was Frauen können? Was Frauen wollen!“

So hat der SPD-Nachwuchs seine offene Diskussion überschrieben, zu der er für Donnerstag (23. August) einlädt. Los geht es um 19 Uhr im AWO „Treff mit Herz“, Vinckestraße 47, 59423 Unna-

Auf dem Podium werden diskutieren:

  • Anja Butschkau, Abgeordnete im Landtag und frauenpolitische Sprecherin der SPD
  • Josefa Redzepi, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Unna
  • Katja Schuon, Büroleiterin des Landrats
  • Silvia Gosewinkel, Logopädin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Gesundheit Bochum

„Die Veranstaltung ist kostenfrei und die Teilnahme ist für jeden möglich, der Zeit und Lust hat“, laden die Jusos ein.

Facebookrss