5,4 Mio. Euro Umfang: Stadthallensanierung im Zeitplan – Forum Mitte September fertig, Saal im Oktober

0
151
Laufende Sanierungsarbeiten in der Stadthalle Unna. (Foto: Stadt Unna)
Facebookrss
5,4 Millionen Euro umfasst das Gesamtvolumen.
Die Stadt Unna meldet einen Zwischenstand zur Sanierung der Stadthalle.
Das Forum wird wie geplant Mitte September wieder zur Verfügung stehen, die  Arbeiten im Saal sollen Mitte Oktober abgeschlossen sein.
„Um die aufwändigen und zeitintensiven Maßnahmen zur Brandschutzertüchtigung, wie z. B. die Erweiterung der Sprinkleranlage, und zur Sanierung … innerhalb der vereinbarten „Bauzeitenfenster“ bis Ende 2019 abschließen zu können, müssen sich alle Gewerke an den vorgegebenen Bauzeitenplan halten.
Kommt es vereinzelt doch einmal zu Verschiebungen, wird von allen Beteiligten eine hohe Flexibilität verlangt. Gerade bei solch komplexen Eingriffen in den Bestand wie hier, muss man auf Überraschungen angemessen und schnell reagieren, um Lösungen zu finden.
Und dass das gelingen kann, wenn Bauherr, Architekt, Fachingenieure und die Handwerker vor Ort an einem Strang ziehen, zeigt die derzeitige Schadstoffsanierung nahezu täglich, hier einmal festgemacht an diesem Beispiel:
Für die aufgrund von Produktionsproblemen nicht rechtzeitig lieferbare Lüftungsanlage des Forums wird derzeit eine Mietanlage installiert, um die Zeit bis zur Lieferung der endgültigen Anlage zu überbrücken.“
Quelle: Pressemitteilung der Kreisstadt Unna
Facebookrss